WO WIR SIND:

 

 

WIE DU UNS ERREICHST:

MIT DEM ZUG:

Von der Schweiz aus ist Treviso über Milano und dann Venedig auch bequem zu erreichen die Fahrtdauer ist ca. 7-9 Stunden inkl. umsteigen, je nachdem wo Du wohnst. Bitte schaue auf den online Fahrplänen Deines Landes.

BUS VON TREVISO:

MIT DEM AUTO:

Aus der Schweiz fährst Du lieber über Chiasso und Milano, Mestre und dann Treviso. Achte wenn möglich darauf, nicht um die Mittagszeit oder Feierabendzeit in Milano zu sein, sonst findest Du bestimmt Stau. 

Es hat viele Parkplätze gleich um das Festivalgelände und im Dorf. Wenn Du am Donnerstag ankommst, findest Du bestimmt Platz.

MIT DEM FLUGZEUG: Von den meisten europäischen Grossstädten (Basel, Zürich, München, Frankfurt, Hamburg, Amsterdam, London, Paris..) gibt es sehr bequeme und günstige Easyjet Flüge nach Venedig Marco Polo Flughafen. Vom Flughafen aus fährt dann ein Bus, der fährt aber nicht so oft, kostet ca. € 7.50 und braucht eine Stunde bis Treviso. Fahrplan siehe unten ATVO. Schneller geht es mit dem Mietauto, welches man im voraus buchen kann.  Auch Treviso hat einen Flughafen, der ist aber nicht so gut von den Airlines bedient. Nur Ryanair fliegt dorthin, aber eventuell wäre es eine Option. Von dort aus ist man in ca. einer halben Stunde am Festival.

Fahrzeiten der Busse vom Flughafen Marco Polo bis Treviso: PDF von ATVO (www.atvo.it)

MIT DEM PFERD: Das wäre die wirklich schöne, ökologische und passende Art, ans Festival zu kommen. Wenn Du mit dem Pferd oder Kutsche kommst, hast Du kostenlosen Eintritt! ;)

Für weitere Auskünfte zögere nicht, zu fragen! Wir helfen sehr gerne!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!